Jugendkantorei Wurzen - Konzert am 10. September

Geschrieben von Sören Wittstock am .

Jugendkantorei des Wurzener Domes

Chorkonzert am Samstag

Die 26 Sängerinnen und Sänger der Jugendkantorei Wurzen machten am 10. September 2016 Station in der Lößnitzer St.-Johanniskirche.

Doppelchor der Jugendkantorei Wurzen

Zum Repertoire der jungen Sänger gehören anspruchsvolle a capella-Werke alter und neuer Meister. Aber auch modernere Werke wie Spirituals gehören dazu.

Der Laienchor - wenn man ihn noch so nennen darf - trifft sich monatlich zu einem Chorwochenende, an dem lange geprobt, aber auch die Gemeinschaft gepflegt wird. Unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Johannes Dickert erarbeiten die Chormitglieder jeweils im Winterhalbjahr die Werke für die neue Konzertsaison. Ihre aktuelle Konzertreise führt die 16-30jährigen Sänger weiter Richtung Südwesten, über Bayern, Baden-Württemberg und in die Schweiz.

Die Chorsänger waren allesamt privat bei unseren Gemeindegliedern untergebracht und ließen in geselliger Runde den Abend ausklingen.

Die Bilder des Konzertnachmittages

  • 20160910_48466-1
  • 20160910_48472-1
  • 20160910_48484-1
  • 20160910_48486-1
  • 20160910_48495-1
  • 20160910_48498-1

Reinhören

Lobet den Herren - Michael Lohr (1591-1654)

Machet die Tore weit - Theodor Christlieb Reinhold (1682-1755)

 

Weitere Informationen zur Jugendkantorei Wurzen finden Sie hier.