Salzmarkt 2017

Geschrieben von Sören Wittstock am .

Salzmarkt Lößnitz

Gemeinde und Stadtfest

Was wäre ein Salzmarkt ohne die Lößnitzer Kirchgemeinden - wesentlich weniger.

 20170617 152950 1

Denn die Gemeinden und die Stadt arbeiten Hand in Hand.

Ob nun beim Salzzug, beim Kirchenkaffee, in der offenen Kirche, oder im Weinkeller - überall waren die Gäste aus Nah und Fern herzlich willkommen.

Beim Salzzug war die Gemeinde diesmal mit "Luthers Entführung" dabei. Mit dieser Nacht- und Nebelaktion wurde der mit der Reichsacht belegte und vogelfreie Luther der Öffentlichkeit entzogen. So wurde die Bibelübersetzung in verständliches Deutsch auf der Wartburg erst möglich.

Dieses Jahr zum ersten Mal, konnten die Besucher "Drucken, wie zu Luthers Zeiten". Mit Blick auf den Drucker Lotter stiegen vor allem die Kleinen Besucher in die Fußstapfen des großen Schriftenverbreiters.

Und wenn auch sonst auf dem Salzmarkt schon die Lichter ausgehen, ist im Weinkeller immernoch volles Programm.

Die Bilder vom Wochenende:

  • 20170617_152950-1
  • 20170617_153001-2
  • 20170617_153027-3
  • 20170617_161046-4
  • 20170617_220024-1
  • 20170618_52506-1
  • 20170618_52515-2
  • 20170618_52517-3

Vielen Dank allen Mitwirkenden, die in aller Öffentlichkeit und auch hinter den Kulissen diesen Salzmarkt ermöglichten.