Die Hospitalkirche Sankt-Georg

Hospitalkirche  Lößnitz

In einer Urkunde, die bereits vom 15. September 1286 stammt wird das Lößnitzer Hospital als eine Einrichtung für alte, arme Bürger beschrieben. Das Hospital finanzierte sich aus den Pachteinnahmen und Zinsen der Liegenschaften und der dazugehörigen Bauernhöfe. Magister Oesfeld berichtete über 20 Kühe im Stall des Hospitals.

Im Jahre 1319 wird die zum Hospital gehörende Andachtsstätte als Kapelle mit dem Namen St. Georg bezeichnet. Die Kapelle wurde anfangs des 18. Jahrhunderts so baufällig, daß man sie abriß und am 8. Juni 1712 den Grundstein für eine neue, barocke Hospitalkirche legte, deren Bau am 6. September 1714 vollendet wurde.

Ab dem 10. Dezember 1806, dem Tag des großen Lößnitzer Stadtbrandes, wurde die Hospitalkirche zur Stadtkirche, da die St. Johanniskirche den Flammen zum Opfer fiel.

Zu Pfingsten 1848 wurde die Hospitalkirche ebenfalls Opfer der Flammen. Eine Brandstiftung am Obergraben fraß sich bis zur Kirche durch.

 

Zehn Jahre später, dem 10. Juli 1858 begann der Neubau der Hospitalkirche. Seit 1935 liegt sie an der Umgehungsstraße, die heute B169 heißt. Eingeweiht wurde die Kirche am 15. September 1861. Der Bau ist rechteckig, der Turm hat eine Höhe von 32 Metern.

 
 
Turm
 
Orgelempore der Hospitalkirche zu Lößnitz
 
Orgelempore
 
Altar der Hospitalkirche zu Lößnitz
 
Altar

 


Gemeindekreise

Christenlehre in Lößnitz Kl. 1 - 18. Dezember - 11:30 Uhr
Feierabendkreis & Frauendienst - 18. Dezember - 14:00 Uhr
Christenlehre in Affalter - 18. Dezember - 15:30 Uhr
Junge Gemeinde - 18. Dezember - 19:00 Uhr
Ehe- und Erwachsenenkreis - 18. Dezember - 20:00 Uhr
Christenlehre in Lößnitz Kl. 2 - 19. Dezember - 12:30 Uhr
Frauendienst - 19. Dezember - 14:00 Uhr
Musizierkreis - 19. Dezember - 15:00 Uhr
Christenlehre in Alberoda - 19. Dezember - 16:00 Uhr
Kurrende - 19. Dezember - 16:15 Uhr

Gottesdienste und Veranstaltungen

Andacht im Pflegeheim - 19. Dezember - 10:00 Uhr
Krippenspielprobe in Alberoda - 22. Dezember - 18:00 Uhr
Christvesper mit Krippenspiel in Alberoda - 24. Dezember - 15:00 Uhr
Christvesper in Affalter - 24. Dezember - 15:30 Uhr
Christvesper mit Krippenspiel in Lößnitz - 24. Dezember - 16:00 Uhr
Christvesper mit Krippenspiel in Alberoda - 24. Dezember - 16:30 Uhr
Christmette mit Lößnitzer Weissagung - 25. Dezember - 05:00 Uhr
Christmette mit Krippenspiel in Affalter - 25. Dezember - 05:30 Uhr
Gottesdienst in Alberoda - 25. Dezember - 10:00 Uhr
Landeskirchliche Gemeinschaft Lößnitz - 25. Dezember - 17:00 Uhr